Quote
"Every day I try to be in communication with the universe in an unconscious way."

— Paulo Coelho  (via rainyautumntwilight)

(Source: occult101, via rainyautumntwilight)

Quote
"„Wir sind nicht dazu berufen, im öffentlichen Leben großartige, auffallende und lebhafte besprochene Dinge zu tun, (sondern) möchten nur auffallen durch unsere Einfachheit und unsere Aufrichtigkeit."

Titus Brandsma

http://www.karmeliten.de

Video

Franziskusweg : Sonnengesang des hl. Franziskus — Angelo Branduardi — S.FRANCESCO D’ASSISI

Tags: song catholic
Quote
"I just try to play music from my heart and bring as much beauty as I can to as many people as I can. Just give them other alternatives, especially people who aren’t exposed to creative music.
Read more at http://www.brainyquote.com/quotes/authors/c/charlie_haden.html#M6dkRlhuldXdZkS1.99"

Charlie Haden

(http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Charlie_Haden&oldid=132094811)

Tags: jazz
Photo
anch0rsbel0w:

🌛
Quote
"There is only one thing
that makes a dream impossible
to achieve: the fear of failure."

— Paulo Coelho

Quote
"You must be the change
you wish to see in the world"

— Mahatma Ghandi

Quote
"Anyone who has never made a mistake
has never tried anything new"

— Alber Einstein

Quote
"

„Man kann nicht an einen Christen denken, der still steht: ein Christ, der still steht, erkrankt in seiner christlichen Identität. Ein Christ ist ein Jünger um zu laufen, um zu gehen. Der Herr sagt das ja ganz am Schluss, wie wir auch im Psalm gehört haben: Geht in die Welt hinaus und verkündet das Evangelium. Geht! Lauft! Das ist eine erste Haltung der christlichen Identität: laufen, auch unter schwierigen Umständen und indem man Hürden überwindet.“

„Wie ein Lamm und nicht wie ein Wolf, weil man doch manchmal versucht ist zu denken: Das ist zu schwierig, diese Wölfe sind zu schlau, aber ich bin noch schlauer, nicht wahr? Ein Lamm, nicht ein Blödmann, aber ein Lamm und mit der christlichen Schlauheit, denn wenn du ein Lamm bist, dann wird Gott dich beschützen. Doch wenn du dich wie ein Wolf fühlst, dann wird Er dich nicht beschützen. Er wird dich alleine lassen und die Wölfe werden dich roh fressen, wie ein Lamm.“

„Kein Christ tut dem Herrn oder der Kirche einen Gefallen, wenn er ein langsames und klagendes Leben führt, immer und über alles klagt und traurig ist… Das ist nicht der Stil des Jüngers. Der heilige Augustinus sagt zu den Christen: Geh, geh weiter, singe und laufe! Mit Freude, das ist der Stil des Christen. Das Evangelium mit Freude verkünden. Denn der Herr macht alles. Zu viel Trauer und Bitterkeit lässt unser Leben in ein Christentum ohne Christus verfallen. Das Kreuz ist dann leer. Die Christen sind vom Heiligen Grab weinend gegangen, wie Maria Magdalena, doch sie hatten noch nicht die Freude, den Auferstanden gefunden zu haben.“

"

Papstpredigt über die innere Haltung des Christen:

Laufen - wie ein Lamm - singend in Freude

http://de.radiovaticana.va/news/2014/02/14/papstpredigt:_%C3%BCber_die_innere_haltung_des_christen_/ted-773130

Quote
"[..] Es geht darum, mit Freundlichkeit in das Leben des anderen einzutreten. Oft ist es doch so, dass man auch in der Ehe wie mit schweren Bergstiefeln auftritt. Die wahre Liebe kann nicht aufgedrängt werden und vor allem nicht mit Gewalt und Härte. In der heutigen Welt, die voll Gewalt und Arroganz ist, braucht es mehr Freundlichkeit."

14.02.2014, Papst trifft 20.00 Verlobte

http://de.radiovaticana.va/news/2014/02/14/papst:_%E2%80%9Ein_der_ehe_nicht_wie_mit_schweren_bergstiefeln_auftreten%E2%80%9C/ted-773195