Quote
"Mein ganzes Leben wollten mich die Menschen immer in eine Schublade stecken. Aber Schubladen langweilen mich."

— Dave Brubeck

Tags: zitat (de)
Quote
"Sprüche 3,35: Die Weisen werden Ehre erben; aber wenn die Narren hochkommen, werden sie doch zu Schanden."

— Bibel, Buch Salomo

Quote
"Ich halte es nicht für das größte Glück, einen Menschen ganz enträtselt zu haben. Ein größeres ist, bei dem, den wir lieben, immer neue Tiefen zu entdecken, die uns die Unergründlichkeit seiner Natur offenbaren."

— Christian Morgenstern

Tags: quotation (de)
Photo
"Jahr des Glaubens" 11.10.12 - 24.11.13
Die „Tür des Glaubens“ (vgl. Apg 14,27), die in das Leben der Gemeinschaft mit Gott führt und das Eintreten in seine Kirche erlaubt, steht uns immer offen. Es ist möglich, diese Schwelle zu überschreiten, wenn das Wort Gottes verkündet wird und das Herz sich durch die verwandelnde Gnade formen läßt. Durch diese Tür zu gehen bedeutet, einen Weg einzuschlagen, der das ganze Leben fortdauert. [..]
Apostolisches Schreiben in Form eines Motu proprio, Porta fidei, von Papst Benedikt XVI. mit dem das Jahr des Glaubens ausgerufen wird:
http://www.vatican.va/holy_father/benedict_xvi/motu_proprio/documents/hf_ben-xvi_motu-proprio_20111011_porta-fidei_ge.html
Bild-Quelle:
https://sites.google.com/site/jahrdesglaubens/_/rsrc/1325864245468/credo-smileys/kev%20007.jpg, http://www.jahrdesglaubens.de/ bzw. https://sites.google.com/site/jahrdesglaubens/credo-smileys

"Jahr des Glaubens" 11.10.12 - 24.11.13

Die „Tür des Glaubens“ (vgl. Apg 14,27), die in das Leben der Gemeinschaft mit Gott führt und das Eintreten in seine Kirche erlaubt, steht uns immer offen. Es ist möglich, diese Schwelle zu überschreiten, wenn das Wort Gottes verkündet wird und das Herz sich durch die verwandelnde Gnade formen läßt. Durch diese Tür zu gehen bedeutet, einen Weg einzuschlagen, der das ganze Leben fortdauert. [..]

Apostolisches Schreiben in Form eines Motu proprio, Porta fidei, von Papst Benedikt XVI. mit dem das Jahr des Glaubens ausgerufen wird:

http://www.vatican.va/holy_father/benedict_xvi/motu_proprio/documents/hf_ben-xvi_motu-proprio_20111011_porta-fidei_ge.html

Bild-Quelle:

https://sites.google.com/site/jahrdesglaubens/_/rsrc/1325864245468/credo-smileys/kev%20007.jpg, http://www.jahrdesglaubens.de/ bzw. https://sites.google.com/site/jahrdesglaubens/credo-smileys

Tags: Religion (de)
Quote
"Guter Wein ist ein gutes geselliges Ding,
wenn man mit ihm gut umzugehen weiß."

— William Shakespeare

Tags: zitat (de)
Quote
"Iss, was gar ist,
trink, was klar ist,
red’, was wahr ist."

— Martin Luther

Quote
"Die Frucht der Stille ist das Gebet.
Die Frucht des Gebets ist der Glaube.
Die Frucht der Liebe ist der Dienst.
Die Frucht des Dienstes ist Frieden."

— Mutter Teresa

Quote
"Einen Versuch wagen und dabei scheitern bringt zumindest einen Gewinn an Wissen und Erfahrung. Nichts riskieren dagegen heißt einen nicht abschätzbaren Verlust auf sich nehmen."

— Chester Barnard

Tags: zitat (de)
Quote
"Die Kindheit ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren. Es ist immer ein Wunder, dass wir überleben und erwachsen werden"

— Maurice Sendak

Tags: quotation (de)
Quote
"Für Wunder muß man beten,
für Veränderungen muß man arbeiten"

— Thomas von Aquin

Tags: quotation (de)